Punktgewinn gegen den Tabellenführer

SV Mengerskirchen – SG Selters 2:2 (0:0)

Bei wunderschönem Wetter war in Mengerskirchen heute der Tabellenführer aus Selters zu Gast.

Das Spiel war von Anfang ausgeglichen und beide Mannschaften tasteten sich zu Beginn aneinander an.
Richtig gute Tormöglichkeiten gab es bis auf wenigen ungefährlichen Schüssen im ersten Spielabschnitt nicht.
So ging es auch verdient mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

In Halbzeit zwei nahm das Spiel an Fahrt auf und man merkte den beiden Teams an, dass Sie jetzt wagemutiger sind. Bereits kurz nach dem Halbzeitpfiff kamen die Gäste aus Seltes nach einem vermeintlichen, jedoch nicht abgepfiffenen Foul und einem anschließenden Traumtor durch Samuel Stähler in Führung (49. Minute). Mengerskirchen ließ sich allerdings nicht unterkriegen und gleichte nur wenig später aus, als Tobias Meyer nach einer Ecke und einem Torwartfehler der Gäste zum Ausgleich einköpfte (51. Minute). Widerum nur einen Augenblick später gingen die Gäste aus Selters erneut in Führung. Mengerskirchens Defensive attackierte Philipp Freppon nicht wirklich, dieser zieht von der Außenbahn in die Mitte und schiebt den Ball zur Führung ins lange Eck ( 57. Minute ). Nach einigen weiteren Tormöglichkeiten auf beiden Seiten gelang nach einer schönen Kombination der Heimelf Maurizio Silva der Ausgleich, welcher den von seinem Cousin Ricardo Silva in die Mitte gelegten Ball problemlos verwertete (71. Minute). Gegen Ende der Partie hatten beide Teams dann die Möglichkeit den Sieg perfekt zu machen. Jedoch vergab vorerst Selters einige Chancen und verzweifelte am überragend agierenden Torwart Felix Schermuly, bevor Maurizio Silva seitens der Heimelf kurz vor Ende der Partie zwei gute Möglichkeiten liegen ließ.

Am Ende kann man sagen, dass Mengerskirchen heute eine sehr gute Leistung gegen den Tabellenführer zeigte und das Unentschieden ein verdientes Ergebnis war.

Aufstellungen:
SV Mengerskirchen: Schermuly, Zenbil, Meyer, Silva Maurizio, Silva Claudio, Capli, Kühmichel, Heinrichs, Silva Ricardo, Busch, Wagner
SG Selters : Schardt, Stähler Maximillian, Müller Toffeleit, Stähler Samuel, Vollbracht, Maurer, Steul, Freppon, Walli, Schmidt

Tore: 0:1 Samuel Stähler ( 49. Minute ), 1:1 Tobias Meyer ( 51. Minute ), 1:2 Philipp Freppon ( 57. Minute ), 2:2 Maurizio Silva ( 71. Minute )

Schiedsrichter: Sercan Künkör ( Haiger )
Besonderes Vorkommnis: /
Zuschauer: 80

SV Mengerskirchen II : SV Hadamar III 1:5 (1:2)

1:0 Niklas Malzon ( 3. Minute )
1:1 keine Angabe
1:2 keine Angabe
1:3 keine Angabe
1:4 keine Angabe
1:5 keine Angabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.